Angebote zu "Angehörigen" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Trieschmann, Jutta: Gewalt in der ambulanten Pf...
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Gewalt in der ambulanten Pflege, Titelzusatz: Analyse des Zusammenhangs von Belastung pflegender Angehöriger, Pflegeabhängigkeit und Gewaltübergriffen vom pflegenden Angehörigen auf den zu Pflegenden, Autor: Trieschmann, Jutta // Schnurr, Sibylle, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 160, Informationen: Paperback, Gewicht: 257 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gewalt in der Pflege von Angehörigen
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt in der Pflege von Angehörigen ab 42 € als Taschenbuch: Ursachen und Möglichkeiten der Prävention und Intervention. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gewalt in der Pflege von Angehörigen - Ursachen...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt in der Pflege von Angehörigen - Ursachen und Möglichkeiten der Prävention und Intervention ab 31.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gewalt und Demenz
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt in der Pflege kann viele Gesichter haben: Sie kann in Pflegeheim, Krankenhaus oder häuslichem Umfeld auftreten, von professionellen Pflegekräften, Angehörigen, Dritten, aber auch dem Patienten selbst ausgehen, direkt durch eine Person oder indirekt durch die Gesellschaft bedingt sein. Der Begriff Gewalt" umfasst dabei ein sehr breites Spektrum, über tätliche Übergriffe durch bzw. an Pflegende(n), (finanzielle) Ausbeutung, Vernachlässigung bis zu Medikamentenüberdosierung. Trotzdem wird Gewalt in der Pflege bisher kaum thematisiert.In diesem Buch widmen sich die erfahrenen Autorinnen daher des brisanten Phänomens der Gewalt an und durch Personen mit Demenz. Sie greifen Ursachen und Entstehungsszenarien auf und bieten Vorschläge für Vermeidung bzw. Abbau von Gewalt in diesem Umfeld an. Das Buch ist dadurch eine wertvolle Hilfe für alle Pflegenden, die sich in allen Facetten ihrer Tätigkeit fortbilden und die Augen auch nicht vor dieser ernsten und komplexen Thematik verschließen möchten.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gewalt und Demenz
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt in der Pflege kann viele Gesichter haben: Sie kann in Pflegeheim, Krankenhaus oder häuslichem Umfeld auftreten, von professionellen Pflegekräften, Angehörigen, Dritten, aber auch dem Patienten selbst ausgehen, direkt durch eine Person oder indirekt durch die Gesellschaft bedingt sein. Der Begriff Gewalt" umfasst dabei ein sehr breites Spektrum, über tätliche Übergriffe durch bzw. an Pflegende(n), (finanzielle) Ausbeutung, Vernachlässigung bis zu Medikamentenüberdosierung. Trotzdem wird Gewalt in der Pflege bisher kaum thematisiert.In diesem Buch widmen sich die erfahrenen Autorinnen daher des brisanten Phänomens der Gewalt an und durch Personen mit Demenz. Sie greifen Ursachen und Entstehungsszenarien auf und bieten Vorschläge für Vermeidung bzw. Abbau von Gewalt in diesem Umfeld an. Das Buch ist dadurch eine wertvolle Hilfe für alle Pflegenden, die sich in allen Facetten ihrer Tätigkeit fortbilden und die Augen auch nicht vor dieser ernsten und komplexen Thematik verschließen möchten.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gewalt in der ambulanten Pflege
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt in der ambulanten Pflege ab 68 € als Taschenbuch: Analyse des Zusammenhangs von Belastung pflegender Angehöriger Pflegeabhängigkeit und Gewaltübergriffen vom pflegenden Angehörigen auf den zu Pflegenden. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
bewegt euch!
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam mit einem interdisziplinären Autorenteam beleuchtet der Verein "Pflege in Bewegung e.V." das Pflegesystem in Deutschland und wagt einen Blick in eine mögliche Zukunft. Denn in Zeiten des zunehmenden Fachkräfte- und Personalmangels in den Pflegeberufen ist die Not groß.Das Buch bietet eine ganzheitliche Betrachtung des bestehenden Pflegesystems. Es geht um Haltung, Würde, Sprache, berechtigte Ansprüche von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen sowie um strukturelle Gewalt. Dabei werden bestehenden Probleme in diesem Spannungsfeld genauso aufgezeigt wie Lösungsmöglichkeiten für die Pflegepraxis und die Aktivierung aller Beteiligten.Pflege ist ein gesellschaftlicher Wert. Zusammen lässt sich etwas bewegen!

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
bewegt euch!
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeinsam mit einem interdisziplinären Autorenteam beleuchtet der Verein "Pflege in Bewegung e.V." das Pflegesystem in Deutschland und wagt einen Blick in eine mögliche Zukunft. Denn in Zeiten des zunehmenden Fachkräfte- und Personalmangels in den Pflegeberufen ist die Not groß.Das Buch bietet eine ganzheitliche Betrachtung des bestehenden Pflegesystems. Es geht um Haltung, Würde, Sprache, berechtigte Ansprüche von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen sowie um strukturelle Gewalt. Dabei werden bestehenden Probleme in diesem Spannungsfeld genauso aufgezeigt wie Lösungsmöglichkeiten für die Pflegepraxis und die Aktivierung aller Beteiligten.Pflege ist ein gesellschaftlicher Wert. Zusammen lässt sich etwas bewegen!

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Gewalt in der Pflege von Angehörigen
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gewalt in der Pflege von Angehörigen ab 42 EURO Ursachen und Möglichkeiten der Prävention und Intervention

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot